Das UBA in Presse & ?ffentlichkeit

Mann wird interviewt und gefilmtzum Vergr??ern anklicken
Die ?ffentlichkeit über Umweltthemen zu informieren ist gesetzlicher Auftrag des UBA.
Quelle: wellphoto / Fotolia.com

Lesen, sehen und h?ren Sie hier Reden, Interviews und eine Auswahl von Namensbeitr?gen von UBA-Pr?sident Prof. Dr. Dirk Messner und Fachleuten des Amtes sowie Presseberichte über unsere Aktivit?ten.

Reden / Beitr?ge / Interviews

  • Ern?hrung und Klima: Umweltbundesamt fordert Halbierung des Fleischkonsums

    UBA-Pr?sident Dirk Messner dringt auf SPIEGEL online auf eine deutliche Reduktion des Fleischkonsums in Deutschland

    Artikel lesen

  • Interview zum Weltwassertag

    J?rg Rechenberg, Wasserexperte des Umweltbundesamtes, im Interview in der Radiosendung "Bilanz am Abend" des Saarl?ndischen Rundfunks

    Interview h?ren (ab Minute 18:20)

  • B statt A+++: Neue Abstufungen beim Energielabel

    Ab M?rz 2021 gelten für viele Ger?te, wie etwa Waschmaschinen oder Kühlschr?nke, neue Kategorien beim Energielabel, welches angibt, wie energieeffizient ein Ger?t ist. Thomas Ebert vom UBA im Interview mit dem Radiosender MDR THüRINGEN, Sendung "Servicestunde".

    Interview h?ren

  • Haushaltsmüll: Das solltest du über Recycling wissen

    Papier und Glas recyceln wir in Deutschland schon "fast” wie die Weltmeister, nicht so beim Plastikmüll. überraschend: Auch im Biomüll steckt noch viel ungenutztes Potential. Daten und Fachleute des UBA auf quarks.de.

    Artikel lesen

  • Investitionen, die über den Klimawandel entscheiden

    In Bonn l?uft seit dem 6. November die Weltklimakonferenz der Vereinten Nationen. Bis zum 17. November werden mehr als 25.000 Teilnehmer aus aller Welt in Bonn zusammensitzen und diskutieren, wie der Klimawandel gestoppt werden soll. Das deutsche Umweltbundesamt will auf der Konferenz für klimafreundliche Investitionen werben. Interview mit UBA-Fachexpertin Juliane Berger im rbb Inforadio

    Audio anh?ren Internetseite der COP23 Themenseite zur 23. Weltklimakonferenz in Bonn

  • Chemikalien in der Umwelt: "Viele Stoffe sind problematischer, als wir gedacht haben"

    Weichmacher, Dünger, Schwermetalle: Tausende Stoffe gelangen in die Umwelt. Ihre Wirkung im menschlichen K?rper bleibt oft ungekl?rt. SPIEGEL ONLINE über die Umweltprobenbank, u.a. mit Dr. Marike Kolossa-Gehring und Dr. Andreas Gies vom Umweltbundesamt.

    Artikel lesen Umweltprobenbank des Bundes

  • überschrittene Grenzwerte: Der Kampf der St?dte um saubere Luft

    Deutschlandfunk, L?nderzeit
    Gespr?chsg?ste:
    Andreas von der Heydt, Leiter Umweltschutzamt der Landeshauptstadt Kiel
    Dr. Alexandra Schneider, Helmholtz Zentrum München - Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt
    Barbara Weinthal, Fachbereichsleiterin Umwelt im Dezernat Planen, Bauen, Mobilit?t, Umwelt der Stadt M?nchengladbach
    Marion Wichmann-Fiebig , Abteilungsleiterin Luft beim Umweltbundesamt

    Radiobeitrag anh?ren Aktuelle Luftdaten Luftschadstoffe im überblick Luftqualit?t 2016: Stickstoffdioxid weiter Schadstoff Nummer 1

    Luftqualit?t 2016

  • Deutscher Mobilit?tskongress

    In den St?dten wird es immer enger. Platz ist Mangelware geworden. Eine wichtige Frage, die sich bei der Planung stellt, ist: Wie viel Verkehr soll bzw. kann durch die Stadt geführt werden?
    MOTORDIALOG-Moderatorin Anke Seeling spricht mit Martin Schmied, Leiter der Abteilung I 3 "Verkehr, L?rm und r?umliche Entwicklung“ vom Umweltbundesamt, über die zukünftigen Entwicklungen im Stra?enverkehr. Er ist sich sicher, dass eine Verbesserung der Verkehrssituation nicht ohne den Ausbau des ?ffentlichen Personennahverkehrs (?PNV) m?glich ist. Zudem kann Parkraum verteuert werden, damit Pendler das Auto freiwillig au?erhalb der St?dte abstellen.

    Video anschauen Stickoxid-Belastung durch Diesel-Pkw noch h?her als gedacht Diesel-Pkw: Software-Updates reichen nicht aus für saubere Luft Die ?Stadt für Morgen“: Deutlich mehr Geld für Busse und Bahnen n?tig Erkl?rfilm: Verkehr in der Stadt

  • Spürhunde suchen nach Bettwanzen

    Bei Gefahr sondern Bettwanzen einen sü?lichen Geruch ab. Nur wenige Menschen k?nnen ihn riechen. Deshalb werden Hunde auf die Suche trainiert. Parasitologin Dr. Arlette Vander Pan vom Umweltbundesamt im Interview auf detektor.fm

    Audiobeitrag h?ren

    Bettwanzenbefall in der Wohnung - Was tun?

  • Auf den gesunden Giftmix kommt es an - über die Schadstoffbelastung beim Menschen

    Fipronil in Eiern, Stickoxide in der Luft, Weichmacher in Kinderspielzeug oder Lebensmittelverpackungen und Glyphosat auf Feldern und Obstplantagen - in der modernen westlichen Welt sind wir eigentlich permanent irgendwelchen Schadstoffen ausgesetzt, h?ufig ohne es zu merken. Wie viel davon tats?chlich im menschlichen K?rper ankommt, das untersucht seit mehr als 30 Jahren die Deutsche Umweltstudie zur Gesundheit des Deutschen Umweltbundesamtes. UBA-Expertin Dr. Marike Kolossa-Gehring im SWR-Interview

    Sendung anh?ren

  • Software macht Diesel kaum sauberer

    Die Auto-Konzerne wollen den Stickoxid-Aussto? mit einer Nachrüstung der Elektronik verringern. Doch das wird nicht reichen, mahnt das Umweltbundesamt. Artikel in der Süddeutschen Zeitung zu den UBA-Berechnungen

    Artikel lesen UBA-Pressemitteilung und Berechnungen

  • Klima-Bilanz

    Jeder kann dazu beitragen, die Erderw?rmung zu stoppen. Nur wie viel machen Fleisch- und Autoverzicht tats?chlich in der Treibhausgas-Bilanz aus? Spiegel Online informiert

    Artikel lesen zum CO2-Rechner

  • Schadstoffe in Innenr?umen

    Die EU plant Kennzeichnungen für Lacke und Fu?b?den aufzuweichen. UBA-Experte Dr. Wolfgang Plehn in Bayern 2, Sendung "IQ - Wissenschaft und Forschung"

    Radiosendung h?ren

  • ?Subventionen spielen eine unselige Rolle“

    Schwerpunkte 2017: UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger in der Frankfurter Rundschau über den Diesel-Skandal, Schadstoffe, Glyphosat und die deutsche Landwirtschaft

    Artikel lesen UBA-Pressemitteilung zum Jahresbericht "Schwerpunkte 2017"

    Schwerpunkte 2017

  • Deutschlands Schadstoffged?chtnis

    Jeden Tag sind wir vielen verschiedenen Umweltgiften ausgesetzt. Die Umweltprobenbank dokumentiert, welche Stoffe sich in uns anreichern – und verboten werden sollten. Artikel und Kurzinterview im SWR-Fernsehen

    Artikel lesen

  • Sand zum Bauen wird knapp

    Wüstensand gibt es genug. Weltweit wird aber der grobk?rnigere Meeres- und Küstensand knapp, der zum Bauen ben?tigt wird. UBA-Experte Hermann Kessler spricht in der Radiosendung "Notizbuch" (Bayern 2) von wahrer Ausbeutung.

    Radiosendung anh?ren

  • Wasserkosten: Preis der Gülle

    Das Umweltbundesamt warnt, dass die hohe Nitratbelastung im Grundwasser die Wasserversorger vor Probleme stellt. Artikel in der Süddeutschen Zeitung

    Artikel lesen UBA-Pressemitteilung "Zu viel Dünger: Trinkwasser k?nnte teurer werden"

    Quantifizierung der landwirtschaftlich verursachten Kosten zur Sicherung der Trinkwasserbereitstellung

    Factsheet: Wieviel zahlen Trinkwasserkunden für die überdüngung?

  • Bahn frei fürs Fahrrad: Neues Radgesetz in Berlin

    Wem geh?rt die Stra?e? Wie k?nnen Radfahrer sicherer durch die Stadt kommen? Politik, Stadtplaner und Umweltschützer setzen sich für ein Umdenken im Stadtverkehr ein. Dr. Katrin Dziekan vom UBA und weitere Gespr?chsg?ste in der Sendung "L?nderzeit" des Deutschlandfunks

    Radiosendung anh?ren

  • Asbest und die Folgen: Die t?dliche Faser

    Dr. Heinz-J?rn Moriske vom UBA in der Sendung ?Marktplatz“ des Deutschlandfunks

    Radiosendung anh?ren

  • Alles OK in Bad und WC? So werden Sie Schmutz, Schimmel und verstopfte Rohre nachhaltig los

    Welche Folgen haben Reinigungsmittel auf die Umwelt? Marcus Gast, UBA-Experte für Wasch- und Reinigungsmittel, in der Sendung "Haushalts-Check" des WDR-Fernsehen (ab Minute 16)

    Fernsehsendung ansehen

  • Umweltbundesamt in Dessau: Einsatz von Recycling-Beton einzigartig in Sachsen-Anhalt

    Antje Schindler, Leiterin des UBA-Referats für Bau und Technik, in der Mitteldeutschen Zeitung über den Erweiterungsbau des UBA in Dessau-Ro?lau

    Zeitungsartikel lesen

  • L?sst sich das Plastik-Problem noch l?sen?

    UBA-Toxikologin Dr. Marike Kolossa im NDR-Inforadio (ab Minute 06:50)

    Radiosendung anh?ren

  • Umweltbundesamt: Moderne Diesel sto?en offenbar viel zu viel Stickoxid aus

    Artikel auf Spiegel Online

    Artikel lesen

  • Umweltbundesamt: Euro-6-Diesel rei?en Stickoxid-Grenzen um Vielfaches

    UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger in den ZDF-heute-Nachrichten

    Video ansehen

  • Mobilit?t von morgen: ?Wir wollen Lebensraum statt Parkraum“

    Dr. Katrin Dziekan, Leiterin des Fachgebiets ?Umwelt und Verkehr" im Interview mit "Allianz pro Schiene"

    Interview lesen

  • ?Es geht auch mit viel weniger Autos“

    UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger und Abteilungsleiter Verkehr Martin Schmied im Tagesspiegel

    Artikel lesen

  • "Wir brauchen eine Quote für Elektroautos"

    UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger im Interview mit ZEIT online

    Interview lesen

  • "Mit den dicken Brocken anfangen"

    Michael Bilharz vom UBA über einfache Strategien, nachhaltiger zu leben (Interview mit der Berliner Morgenpost)

    Interview lesen

  • Wie geht Wassersparen richtig?

    Corinna Baumgarten vom UBA im Radio MDR Kultur

    Radiosendung h?ren

  • CO2 einsparen – aber wie? Ein Selbstexperiment

    Michael Bilharz vom UBA in der Fernsehsendung "alles wissen" des Hessischen Rundfunks

    Fernsehsendung ansehen

  • Teuer oder billig: Handcreme

    UBA-Toxikologin Dr. Marike Kolossa in der Verbrauchersendung WISO des ZDF über Konservierungs- und Duftstoffe (ab Minute 3:50)

    Fernsehsendung ansehen

  • Wie gef?hrlich sind Feinstaub und Stickoxide?

    Umweltmediziner Dr. Wolfgang Straff vom UBA in der arte-Sendung Xenius (ab Minute 06:16)

    Fernsehsendung ansehen

  • Medienbeitr?ge zum UBA-Bericht zur Luftqualit?t 2016 in Deutschland

    ZDF-Verbrauchermagazin ?Volle Kanne“ Ute Dauert und Lars M?nch vom UBA in der WDR-Radiosendung Leonardo (ab Minute 50:25) Ute Dauert vom UBA im Deutschlandradio (MP3) Artikel auf SPIEGEL online Pressemitteilung des UBA zu den Luftdaten 2016

  • Rückkehr der Bettwanzen

    Dr. Arlette Vander Pan, Biologin im Umweltbundesamt, im Interview in der Fernsehsendung "Quarks&Co" des WDR

    Fernsehsendung ansehen Informationsfaltblatt des UBA zu Bettwanzen

  • Das Ende der Kohle ist absehbar

    Artikel in der Süddeutschen Zeitung zur UBA-Studie "Klimaschutz im Stromsektor 2030"

    Artikel lesen UBA-Studie lesen

  • Keine h?here Steuer auf Milch und Fleisch in Deutschland

    Beitrag im 3sat-Fernsehen zum Vorschlag des Umweltbundesamtes, den reduzierten Mehrwertsteuersatz für tierische Produkte abzuschaffen

    Fernsehsendung ansehen UBA-Broschüre ?Umweltsch?dliche Subventionen in Deutschland 2016“ UBA-Broschüre ?Umweltschutz in der Landwirtschaft“

  • Umweltschadstoffen auf der Spur: Unterwegs in deutschen Kinderzimmern

    Artikel und Radiobeitrag zur Deutschen Umweltstudie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen (GerES) auf der Website vom WDR

    Artikel lesen Radiobeitrag h?ren UBA-Themenseite zur Studie

  • Stickoxidbelastung: Umweltbundesamt will Dieselautos aus St?dten verbannen

    UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger auf Spiegel-Online

    Artikel lesen

  • Umweltamt: Deutsche leben klimasch?dlich

    Artikel über die UBA-Publikation "Daten zur Umwelt. Umwelt, Haushalte und Konsum" auf heute.de

    Artikel lesen

    Daten zur Umwelt. Umwelt, Haushalte und Konsum

  • Palm?l: Wald weicht für unseren Konsum

    UBA-Mitarbeiterin Almut Jering in der Apotheken-Umschau

    Artikel lesen

  • CO2-Aussto?: Wie man etwas zum Klimaschutz beitragen kann

    Fernsehbeitrag auf N24 mit Daten des Umweltbundesamtes und UBA-Mitarbeiter Michael Bilharz

    Fernsehsendung ansehen

  • Die Gefahren der Baumwolle: 1 Million Vergiftungsf?lle - pro Jahr

    UBA-Mitarbeiterin Brigitte Zietlow in der Sendung ?Green Radio“ des Internetradios detektor.fm

    Radiosendung anh?ren

  • Risiken des Alltags: Gefahr durch PFC

    Dr. Christoph Schulte, Leiter des UBA-Fachgebiets "Chemikalien", in der Fernsehsendung ?alles wissen“ des Hessischen Rundfunks

    Fernsehsendung ansehen

  • Zahnloser Tiger: EU-Chemikalienverordnung REACH ist ins Stocken geraten

    Dr. Christoph Schulte, Leiter des UBA-Fachgebiets "Chemikalien", im Interview mit Deutschlandfunk, Sendung "Forschung aktuell"

    Radiosendung h?ren

    REACH Compliance: Data Availability of REACH Registrations - Part 1: Screening of chemicals > 1000 tpa

  • ?Der Grenzwert für Nitrat wird zu h?ufig überschritten“

    Interview mit der Pr?sidentin des Umweltbundesamtes, Maria Krautzberger, auf der Website des Rats für nachhaltige Entwicklung

    Interview lesen

  • Die Suche nach dem Gift im Kinderzimmer

    Zeitungsartikel zur Deutschen Umweltstudie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen (GerES) in den Potsdamer Neuesten Nachrichten

    Zeitungsartikel lesen Themenseite zur Studie

  • Abgas-Aff?re bei VW: Schmutzige Tricks

    UBA-Fachgebietsleiter Lars M?nch in der Süddeutschen Zeitung

    Zeitungsartikel lesen

  • Dieselgate: Hat auch die Politik versagt?

    UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger im Interview mit RBB-Inforadio

    Radiointerview h?ren

  • Vom Traumauto zum Auto-Albtraum. Wie werden Abgastests besser und hat Diesel eine Zukunft?

    UBA-Fachgebietsleiter Lars M?nch im Interview mit SWR-Inforadio

    Radiointerview h?ren

  • VW-Skandal: Umweltbundesamt warnt vor Gesundheitsfolgen

    UBA-Abteilungsleiter "Verkehr", Martin Schmied, im Interview mit RBB-Inforadio

    Radiointerview h?ren

  • Mit Bildung und Forschung zum Schutz der natürlichen Ressourcen

    Rede von UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger auf der Veranstaltung ?Ressourcenschonung und Ressourceneffizienz: ein (Bildungs-)Thema für alle!“ am 23. September 2015 in Berlin

    Rede

  • Blut, Urin und Speichel: Proben in Deutscher Umweltprobenbank

    Bericht über die Umweltprobenbank des Bundes in der Fernsehsendung 3Sat nano mit einem Interview mit UBA-Toxikologin Dr. Marike Kolossa

    zum Video Website der Umweltprobenbank

  • Umwelthormone im Kinderblut

    UBA-Toxikologin Dr. Marike Kolossa über die Deutsche Umweltstudie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen (GerES) in der ARD-Fernsehsendung ?W wie Wissen“

    zum Video Themenseite zur Studie

  • Bottroper Kinder tragen zu bundesweiter Umweltstudie bei

    Dr. Gerda Schwedler vom UBA-Projektteam Deutsche Umweltstudie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen (GerES) in der Zeitung WAZ

    zum Zeitungsartikel Themenseite zur Studie

  • Schadstoff-Aussto?: Umweltamt nennt gr??te Stinker in MV

    Artikel über die UBA-Website Thru.de in der Schweriner Volkszeitung

    zum Artikel zu den Schadstoffdaten auf Thru.de

  • Umweltsch?den durch Kunststoffverpackungen: Wie die Wegwerfgesellschaft im Meer zur Trag?die führt

    UBA-Meeresbiologin Stefanie Werner in einem Artikel der Berliner Zeitung

    Artikel lesen

  • Weichmacher in unseren Lebensmitteln: Essen wir uns krank?

    André Conrad aus dem UBA-Fachgebiet "Toxikologie, Gesundheitsbezogene Umweltbeobachtung" in der Sendung "zur Sache Rheinland-Pfalz!" des SWR-Fernsehen

    zum Video

  • Bericht des Umweltbundesamtes: Mehr Klimaschutz im Stra?enverkehr

    UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger in der ARD-Tagesschau

    zum Video

  • Umwelttrends in Deutschland

    UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger in ZDF heute

    zum Video

  • EU-Chemikalienrecht: Mangelhaftes Prüfverfahren

    Christoph Schulte, Leiter des UBA-Fachgebiets "Chemikalien", in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zu einer neuen UBA-Studie

    Zeitungsartikel lesen

    REACH Compliance: Data Availability of REACH Registrations - Part 1: Screening of chemicals > 1000 tpa

  • Chemikalienverordnung: Gefahr für die Umwelt?

    Christoph Schulte, Leiter des UBA-Fachgebiets "Chemikalien", in der Süddeutschen Zeitung zu einer neuen UBA-Studie

    Zeitungsartikel lesen

    REACH Compliance: Data Availability of REACH Registrations - Part 1: Screening of chemicals > 1000 tpa

  • Die Erde retten mit dem Einkaufskorb

    UBA-Mitarbeiter Michael Bilharz in der Radiosendung "Marktplatz" von Deutschlandfunk

    Radiosendung h?ren

  • Wider die Verschwendung – Strategien gegen Obsoleszenz

    Begrü?ungsrede von UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger zur UBA-Fachtagung am 25. Juni 2015 in Berlin

    zu den Konferenz-Ergebnissen

    Begrü?ungsrede

  • Elektroger?te: Viel zu schnell schrottreif

    Zeitungsartikel in der Frankfurter Rundschau zu einer UBA-Studie

    zum Artikel

    Einfluss der Nutzungsdauer von Produkten auf ihre Umweltwirkung: Schaffung einer Informationsgrundlage und Entwicklung von Strategien gegen ?Obsoleszenz“

  • Aktuelle Herausforderungen für die europ?ische Umweltpolitik – vom Klima- und Ressourcenschutz bis hin zu TTIP

    Rede von UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger auf der Veranstaltung ?Humboldt-Reden zum Umweltschutz“ an der Humboldt-Universit?t in Berlin

    Aktuelle Herausforderungen für die europ?ische Umweltpolitik

  • Umweltbundesamt: Verschwendete Lebensmittel schaden dem Klima

    UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger im Tagesspiegel

    Artikel lesen

  • Gesundheitsrisiko Quecksilber?

    UBA-Mitarbeiterin Katja Kraus in der arte-Sendung X:ENIUS

    Video ansehen

  • Bedrohte Weltmeere: Was tun gegen den Plastikmüll?

    Stefanie Werner vom UBA-Fachgebiet "Meeresschutz" in der Sendung "Im Gespr?ch" von Deutschlandradio Kultur

    Radiosendung h?ren

  • Umweltbundesamt: Zehn Jahre am Standort Dessau

    Vizepr?sident Dr. Thomas Holzmann im Interview mit der Mitteldeutschen Zeitung

    Interview lesen mehr zum Tag der offenen Tür im UBA auf der UBA-Website Artikel der Mitteldeutschen Zeitung zum Tag der offenen Tür Video: Reportage des Fernsehsenders RAN1

  • Wie gut ist unser Leitungswasser? Experten-Ratschl?ge von Dr. Ingrid Chorus

    Dr. Ingrid Chorus, Leiterin der UBA-Abteilung "Trinkwasser- und Badebeckenwasserhygiene", antwortet im Chat auf Zuschauerfragen zu einer stern TV-Sendung

    zu den Fragen und Antworten im Chat

  • Das gro?e Plastikfasten

    UBA-Toxikologin Dr. Marike Kolossa in der RTL-Fernsehsendung YOLO

    Video ansehen

  • "Kein Entweder-oder": Maria Krautzberger, Chefin des Umweltbundesamts, über den z?hen Kampf gegen die Erderw?rmung.

    UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger im Interview mit der Süddeutschen Zeitung zum "Monitoringbericht 2015 zur Deutschen Anpassungsstrategie an den Klimawandel"

    Interview lesen

    Monitoringbericht 2015

  • Umwelthormone: Die Regulierung in der EU stockt

    Dr. Andreas Gies, Leiter der UBA-Abteilung "Umwelthygiene", im Deutschlandfunk

    Beitrag h?ren oder lesen

  • Ausbau des Umweltbundesamtes in Dessau: Gold-Standards und ein Plus

    Artikel in der Mitteldeutschen Zeitung zum UBA-Erweiterungsbau in Dessau Ro?lau

    zum Artikel

  • TTIP: Fallen jetzt deutsche Standards?

    UBA-Fachgebietsleiter ?Pflanzenschutzmittel“ Dr. J?rn Wogram in der ZDF-Sendung WISO

    zum Video

  • Artenvielfalt: Pflanzenschutzmittel gef?hrden deutsche Gew?sser

    UBA-Fachgebietsleiter ?Pflanzenschutzmittel“ Dr. J?rn Wogram auf SPIEGEL online

    zum Beitrag

  • Schadstoffe in Alltagsgegenst?nden: Bei Verdacht den Hersteller fragen

    Dr. Christoph Schulte, Leiter des UBA-Fachgebiets "Chemikalien" auf SPIEGEL online

    zum Beitrag

  • Umweltbundesamt: Studie legt ?ko-Sünden der Massentierhalter offen

    Artikel in der Zeitschrift "Die Welt" über das UBA-Hintergrundpapier "Umweltbelastende Stoffeintr?ge aus der Landwirtschaft"

    zum Artikel

    Umweltbelastende Stoffeintr?ge aus der Landwirtschaft

  • Milder Winter entlastet: Deutscher CO2-Aussto? deutlich gesunken

    Zeitungsartikel in "Der Tagesspiegel" zu Auswertungen des Umweltbundesamtes

    zum Artikel

  • Gemeinsam den Schutz der Umwelt voranbringen

    Rede von Maria Krautzberger, Pr?sidentin des Umweltbundesamtes, auf der Pr?sidiumssitzung des Deutschen Bauernverbandes am 10. M?rz 2015 in Berlin

    Maria Krautzberger: Gemeinsam den Schutz der Umwelt voranbringen

  • "Die Reform bewirkt sehr wohl etwas"

    Hans-Jürgen Nantke, Leiter der Deutschen Emissionshandelsstelle (DEHSt) im Umweltbundesamt im Interview mit Klimaretter.Info

    zum Interview

  • Gef?hrliche Gifte im Haushalt

    UBA-Experte Dr. Heinz-J?rn Moriske in der Fernsehsendung rbb praxis

    zum Video

  • Fernbusse bremsen Bahn aus

    UBA-Fachgebietsleiterin Katrin Dziekan im ARD-Magazin "Kontraste"

    zum Video

  • Unsichtbare Begleiter: Hormonell wirksame Chemikalien

    UBA-Abteilungsleiter Dr. Andreas Gies im Umweltmagazin "UNKRAUT" des Bayerischen Fernsehens

    zum Video

  • Stickstoff-Belastung: "Man muss der Landwirtschaft Regeln vorgeben"

    UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger im Interview mit Deutschlandfunk

    zum Radio-Interview

  • Bericht des Umweltbundesamtes: Mehr Klimaschutz im Stra?enverkehr

    Maria Krautzberger, Pr?sidentin des Umweltbundesamtes, in Tagesschau.de

    zum Beitrag

  • Globalisierung: Wie unsere Konsumgüter woanders Wasserkrisen schüren

    UBA-Fachgebietsleiter J?rg Rechenberg im Hamburger Abendblatt

    zum Artikel

  • Umweltbundesamt: Stickstoff bedroht Pflanzen und Tiere

    UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger in der Süddeutschen Zeitung

    zum Artikel

  • Umweltbundesamt: Klimakiller werden staatlich subventioniert

    UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger im Handelsblatt über eine neue UBA-Studie

    zum Artikel

    Umweltsch?dliche Subventionen in Deutschland 2014

  • Streit über deutsche Klimapolitik: ?Die Kohle wird 2040 keine Rolle mehr spielen“

    UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger im Interview mit dem Tagesspiegel

    zum Interview

  • Umwelt-Experte über Flugl?rm: ?Menschen nicht komplett einhausen“

    UBA-L?rmexperte Thomas Myck im Interview mit der Zeitung TAZ

    zum Interview

  • Europ?isches Ressourcen Forum: Sparsamen Umgang mit Rohstoffen f?rdern

    Radiobeitrag im Deutschlandfunk über die UBA-Veranstaltungen Europ?isches und Nationales Ressourcenforum

    Radiobeitrag h?ren oder lesen

  • Die Berliner Luft ist sozial ungerecht verteilt

    Mit fachlicher Unterstützung des UBA wurde in Berlin erstmals in Europa eine soziale Umweltkarte erstellt. Das Ergebnis: Die Umweltbelastungen sind ungleich verteilt.

    Artikel in der Berliner Morgenpost

  • Gift statt Erholung: Gef?hrlicher Bauschutt auf Waldweg

    UBA-Fachgebietsleiter ?Chemikalien“ Dr. Christoph Schulte in der ARD-Fernsehsendung ?plusminus“

    zum Video

  • 40 Jahre UBA und UBA-Pressekonferenz zur Jahrespublikation "Schwerpunkte 2014"

    Fernsehbeitrag im ZDF-Mittagsmagazin (ab Minute 27:50)

    zum Video

    Schwerpunkte 2014

  • Belastung durch Feinstaub: Private Holz?fen sind gef?hrliche Dreckschleudern

    UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger auf Spiegel online

    zum Beitrag

  • Bundesumweltministerin Barbara Hendricks auf Sommerreise im UBA Dessau-Ro?lau

    Auf Ihrer Sommerreise mit der Hauptstadtpresse besichtigte Bundesumweltministerin Barbara Hendricks auch das Umweltbundesamtsgeb?ude in Dessau-Ro?lau als Vorbild für ?kologisches und energieeffizientes Bauen. Ein Fernsehbeitrag von RAN1 berichtet.

    zum Video

  • Umstrittene Gasf?rderung: Umweltbundesamt warnt vor Risiken des Fracking

    UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger in den ARD-Tagesthemen

    zum Video

    Gutachten 2014: Umweltauswirkungen von Fracking bei der Aufsuchung und Gewinnung von Erdgas insbesondere aus Schiefergaslagerst?tten

  • ?Klimaschutz steht ganz oben“

    UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger im Interview mit der Mitteldeutschen Zeitung

    zum Artikel

  • Umweltbundesamt beharrt auf strengen Regeln beim Fracking

    UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger in der Neuen Osnabrücker Zeitung

    zum Artikel

  • 40 Jahre Umweltbundesamt

    Rede von Maria Krautzberger, Pr?sidentin des Umweltbundesamtes, auf der Veranstaltung ?40 Jahre Umweltbundesamt“ in Berlin

    40 Jahre UBA: Rede von UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger 7/2014

  • Energiepolitik: ?kostrom – Werden Verbraucher get?uscht?

    Sendung "markt" im WDR-Fernsehen über die UBA-Marktanalyse ?kostrom

    zum Video

    Marktanalyse ?kostrom

  • Wieso so viel Verpackungsmüll?

    UBA-Fachbereichsleiter Dr. Michael Angrick im Interview mit Deutschlandradio

    Radiosendung als MP3 nachh?ren

  • Mikroplastik in Kosmetika: Warum die Kleinstteile für Mensch und Umwelt gef?hrlich sind

    UBA-Wasch- und Reinigungsmittel-Experte Marcus Gast in der Deutschlandfunk-Sendung "Umwelt und Verbraucher"

    zur Radiosendung

  • Die eingeschwei?te Gurke – Was tun gegen den Plastikwahn?

    Dr. Evelyn Hagenah, Leiterin der UBA-Abteilung "Nachhaltige Produkte und Konsummuster, Kommunale Kreislaufwirtschaft", in der Radio-Sendung SWR2 Forum

    zum Beitrag

  • Airgun-Signale wirken 2000 Kilometer weit

    Artikel mit Zitaten von UBA-Pr?sidentin Maria Krautzberger in der Zeitung "Die Welt" zu einer UBA-Studie, ob Airgunsignale, die für die Erkundung des Meeresbodens eingesetzt werden, die Kommunikationsreichweiten von Merress?ugern in gro?en Entfernungen beeinflussen k?nnen

    zum Artikel

  • Tag der Erde: Shoppen und die Welt verbessern

    UBA-Umwelt?konom Michael Bilharz im Interview mit dem Internetradio detektor.fm

    zum Beitrag

  • Hohe Feinstaub-Werte belasten Luft in deutschen St?dten

    Arno Graff, UBA-Fachgebietsleiter ?Beurteilung der Luftqualit?t“, in der Berliner Zeitung

    zum Beitrag

  • Studie des Umweltbundesamtes: Klimaneutrales Deutschland bis 2050 m?glich

    Bericht in der Süddeutschen Zeitung

    zum Beitrag

  • Berufsverkehr: Alternativen für Pendler zum eigenen Pkw

    Dr. Katrin Dziekan, UBA-Fachgebietsleiterin ?Umwelt und Verkehr“, in der Deutschlandfunk-Sendung ?Marktplatz“

    Beitrag h?ren

  • Earth Hour: Sparsamer Umgang mit Strom

    UBA-Vizepr?sident Dr. Thomas Holzmann im ZDF heute journal

    zum Beitrag

  • Blauer Himmel, dicke Luft: Feinstaubwerte aktuell auf hohem Niveau

    Arno Graff, Leiter des UBA-Fachgebiets "Beurteilung der Luftqualit?t" im Mindener Tageblatt

    zum Beitrag

  • Smogalarm in Paris: Sehr sp?t gehandelt

    Marion Wichmann-Fiebig, Leiterin der UBA-Abteilung "Luft", in der Sendung "Umwelt und Verbraucher" des Deutschlandfunks

    zum Beitrag

  • Antibiotika in Tierhaltung: überraschend geringe Belastung des Grundwassers

    Friederike Balzer aus dem UBA-Fachgebiet "Landwirtschaft" im Interview mit Deutschlandfunk

    zum Beitrag

  • Antibiotika aus der Tiermast im Grundwasser?

    Friederike Balzer aus dem UBA-Fachgebiet "Landwirtschaft" in der Sendung "Hallo Niedersachsen" des NDR Fernsehens

    zum Beitrag

  • Beh?rdenmessung: Grundwasser kaum mit Antibiotika aus Tierhaltung belastet

    UBA-Vizepr?sident Dr. Thomas Holzmann r?t auf Spiegel-Online, aus Vorsorgegründen Grenzwert einzuführen

    zum Beitrag

  • Treibhausgase: Mehr Klimaschutz in der Landwirtschaft

    Dr. Dietrich Schulz, Leiter des UBA-Fachgebiets "Landwirtschaft" in der Sendung "Umwelt und Verbraucher" des Deutschlandfunks

    zum Beitrag

  • Treibhausgasaussto? Deutschlands im Jahr 2013 erneut leicht gestiegen

    UBA-Vizepr?sident Dr. Thomas Holzmann in der Sendung "Bilanz am Abend" des Saarl?ndischen Rundfunks (ab Minute 22)

  • Den Bauern gehen die Spritzmittel aus

    UBA-?kotoxikologe Tobias Frische im Schwarzw?lder Boten

    zum Beitrag

  • Umweltbundesamt fordert besseren L?rmschutz im Alltag

    UBA-L?rmexperte Thomas Myck auf Focus Online

    zum Beitrag

  • Pflanzenschutzmittel: Umweltbundesamt fordert sparsamen Einsatz von Glyphosat

    UBA-Fachbereichsleiter Dr. Klaus Günter Steinh?user auf Spiegel Online

    zum Beitrag

  • Richtig entsorgen: Lebensmittelreste geh?ren in die Biotonne

    Barbara Friedrich vom UBA in der Zeitung "Mainpost"

    zum Beitrag

  • Wir k?nnen die Wende schaffen

    Interview Frankfurter Rundschau mit Jochen Flasbarth, Pr?sident des Umweltbundesamtes

    zum Interview

  • Festrede Jochen Flasbarth zum Boden des Jahres 2014

    Rede von Jochen Flasbarth auf der Festveranstaltung "Boden des Jahres 2014"

  • Gef?hrliche Duftstoffe? Was Sie bei Duftkerzen, Duft?len und R?ucherst?bchen beachten sollten

    Stephan Gabriel Haufe, stellvertretender UBA-Pressesprecher, in der Sendung "Servicezeit" des WDR-Fernsehen

    zum Beitrag mehr zu Duftstoffen auf der UBA-Themenseite

  • Zusatzstoffe in Kosmetika: Panikmache oder echte Gefahr?

    UBA-Toxikologin Dr. Marike Kolossa in der WDR-Sendung ?Servicezeit“

    zum Beitrag

  • Jochen Flasbarth zum Stand der UN-Klimakonferenz in Warschau

    Fernsehinterview mit der Deutschen Welle

    zum Beitrag

  • Verbraucher sollen mehr langlebige Produkte kaufen

    Das Hauptproblem für die Abfallentstehung sei eine "neue Ex- und Hopp-Mentalit?t" der Verbraucher, die immer mehr kurzlebige Billigprodukte kauften, sagte Jochen Flasbarth. Eventuell müsse der Gesetzgeber hier eingreifen und beispielsweise die Garantiezeit verl?ngern.

    Beitrag Radio Kultur 16.11.2013

  • Verbraucher in der Energiewende mitnehmen

    Rede von Jochen Flasbarth auf der Veranstaltung ?Zukunft des freiwilligen ?kostrommarktes“ am 13. November 2013 in Berlin

    Rede UBA-Pr?sident Flasbarth Veranstaltung ?kostrommarkt 2013

  • "Das l?sst sich kaum rational diskutieren"

    UBA-Pr?sident Jochen Flasbarth im Interview mit dem BUNDmagazin über die Grenzen der Politik, umweltvertr?gliche Lebensstile und die Bedeutung der Suffizienz

    zum Beitrag (BUNDmagazin "Titelthema" oder unten Heft zum Durchbl?ttern ab Seite 18)

  • Flasbarth: "Bei Klimakonferenz ist Mut gefragt"

    UBA-Pr?sident Jochen Flasbarth im Radiointerview mit dem NDR

    zum Beitrag

  • Gesundheit! Alles Plastik, alles gut?

    UBA-Toxikologin Dr. Marike Kolossa im Bayerischen Fernsehen

    zum Beitrag

  • Pkw-Maut: Drei Fragen an Uwe Brendle, Umweltbundesamt, Leiter der Abteilung Verkehr und L?rm

    Interview in der Leipziger Volkszeitung online

    zum Beitrag

  • Klimaschutz wird immer teurer: Vereinte Nationen errechnen Zukunftszenarien bei gleichbleibendem CO2-Ausso?

    UBA-Pr?sident Jochen Flasbarth und Leiterin des UBA-Fachgebietes Klimaschutz Dr. Steffi Richter im Deutschlandfunk zur Vorstellung des neuen Berichts des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) zur notwendigen Reduzierung des Treibhausgasaussto?es, um das Ziel zu erreichen, die Erderw?rmung auf 2 Grad zu begrenzen

    zum Beitrag

  • Plastik-Duell

    Wie giftig sind eigentlich die Plastikverpackungen, mit denen der Gro?teil unserer Lebensmittel frisch gehalten wird? Verursachen Stoffe in den Packungen wirklich Diabetes und machen dick? - UBA-Toxikologin Dr. Marike Kolossa in der ProSieben-Sendung Galileo

    zum Beitrag

  • CO2-Emissionen im Verkehrssektor

    Beitrag in der Frankfurter Rundschau

    Zum Beitrag

  • Wenn die Batterie ausl?uft

    UBA-Batterie-Expertin Regina Kohlmeyer und UBA-Reinigungsmittel-Experte Marcus Gast im Interview mit Deutschlandfunk

    zum Beitrag

  • Deutschland muss weg von der Kohle

    Gastkommentar von UBA-Pr?sident Jochen Flasbarth in der "Zeit online"

    zum Beitrag

  • Wir sind im Klimaschutz weltweit zu langsam

    UBA-Pr?sident Jochen Flasbarth im "Interview der Woche" des Deutschlandfunks

    zum Interview

  • Rede ?Soziale Innovationen im Aufwind“

    Begrü?ungsrede von Jochen Flasbarth auf der Veranstaltung ?Soziale Innovationen im Aufwind“ am 26. September 2013 in Berlin

    Rede ?Soziale Innovationen im Aufwind“

  • Reine Luft – Luftreinhaltung heute und morgen: Gute Luft braucht einen langen Atem

    Begrü?ungsrede des UBA-Vizepr?sidenten Dr. Thomas Holzmann zur gleichnamigen Tagung des Umweltbundesamtes

    Begrü?ungsrede zur Tagung "Reine Luft"

  • Umdenken beim Fl?chenverbrauch - Umweltbundesamt startet Modellversuch für den Handel mit Fl?chenzertifikaten

    Gertrude Penn-Bressel, Leiterin des UBA-Fachgebietes "Umweltprüfungen und Raumbezogene Umweltplanung", im Deutschlandfunk

    zum Radiobeitrag

  • PCB-Management: erledigte und unerledigte Hausaufgaben

    Rede auf der Veranstaltung ?30 Jahre PCB-Management – was ist (noch) zu tun?“ des Deutschen Naturschutzrings (DNR)

    PCB - Management: erledigte und unerledigte Hausaufgaben

  • Seehofers Initiative würde Windkraft fast stoppen

    Interview mit dem Münchner Merkur

    Interview mit dem Münchner Merkur

  • Vom Aktivisten zum Akteur der Energiewende

    Interview mit der Mittelbayerischen Zeitung

    Zum Interview

  • Kein Grund zur N?rgelei bei der Energiewende

    Interview mit dem Bayerischen Rundfunk

    zum Interview

  • Zukunftsf?higkeit durch Kreislaufwirtschaft

    Rede von Jochen Flasbarth zum 20-j?hrigen Jubil?um der Sonderabfallmanagement GmbH in Rheinland Pfalz

    Rede: Zukunftsf?higkeit durch Kreislaufwirtschaft

  • Rede zu nachhaltigen St?dten und Stadtverkehr

    Rede auf der Konferenz ?Berlin High-level Dialogue on Implementing Rio+20 Decisions on Sustainable Cities and Urban Transport”

    Rede: Berlin High-level Dialogue on Implementing Rio+20 Decisions on Sustainable Cities and Urban Transport

  • Land degradation: We cannot use up what has been there for ages

    Interview mit den ?Bonner Perspektiven“

    zum Interview

  • We can let fission fizzle out in a renewable world

    Beitrag über Atomausstieg und Energiewende in der Wissenschaftszeitschrift ?NewScientist“

    zum Beitrag

  • Genug Brot für die Welt?

    Statement Jochen Flasbarth, Osnabrücker Friedensgespr?che 2011

    zum Statement

  • Flasbarth: Fracking überprüfen – Interview ZDF-Morgenmagazin

    zum Interview

  • Jugend muss bei Klimaverhandlungen wichtiges Korrektiv sein – Interview Windkraft-Journal

    zum Interview

  • UN-Klimakonferenz: Kyoto, Durban, Doha und dann? – Interview WDR 5

    zum Interview

  • Chef des Umweltbundesamtes fordert h?here CO2-Reduktion – Interview Deutschlandfunk

    zum Interview

  • Ressourceneffizienz und Umweltschutz – Rede auf der Ehrungsveranstaltung des Verein Deutscher Ingenieure (VDI) PDF / 69 KB

    zur Rede

  • Erneuerbare Energien ein guter und günstiger Weg – Interview Deutschlandfunk

    zum Interview

  • Flasbarth: Klimawandel ist angekommen – Interview ZDF-Morgenmagazin

    zum Interview

  • Kostenvorteil für ?kostrom – Interview mit der Stuttgarter Zeitung

    zum Interview

  • ?Autoindustrie muss sparsamere Autos bauen“ – Interview mit der Frankfurter Rundschau

    zum Interview

  • ?Ein M?rchen, dass eine andere Energiewelt eine billige w?re“ – Interview zur Energiewende im Deutschlandfunk

    zum Interview

  • ?Jetzt nicht hektisch reagieren“ – Interview zur Energiewende in der Tageszeitung

    zum Interview

  • ?Energiesparlampen sind richtig“ – Interview im ZDF-Morgenmagazin

    zum Interview

  • ?Niemand darf durch Stromrechnung arm werden“ – Interview zur Energiewende und weiteren Themen in der Welt online

    zum Interview

  • Schlange erh?lt Diamanten – Artikel zum Neubau des Umweltbundesamtes in Dessau-Ro?lau in der Mitteldeutschen Zeitung

    zum Artikel

  • Energiewende – Interview mit Green Radio, eine Kooperation des Umweltbundesamts mit Detektor.fm

    zum Video

  • Treibhaus Erde: Mit mehr Energie für den Klimaschutz? – Interview Deutsche Welle

    zum Interview

  • The Hothouse Earth: Putting More Energy into Climate Protection? Interview Deutsche Welle auf Englisch

    zum Interview

  • ?Nachtflugverbot generelle Empfehlung“ – Interview im ZDF-Morgenmagazin

    zum Interview

  • ?Polemisierungen bringen auch gar nichts“; über das Verh?ltnis zwischen Umwelt- und Verkehrspolitik – Interview Deutschlandradio Kultur

    zum Interview

  • L?rmgutachten Flughafen Berlin Brandenburg – Interview in der Fernsehsendung RBB-Spezial, Rundfunk Berlin-Brandenburg

    zum Interview

  • Vom Glauben an den Fortschritt – Namensbeitrag im Magazin ?Zeitzeichen“, Ausgabe 1-2012 PDF / 130 KB

    zur PDF

  • ?Ein Jahrzehnt gr??ter Anstrengung" in der Klimapolitik; Jochen Flasbarth lobt das Ergebnis der Konferenz von Durban und fordert ehrgeizigere Reduktionsziele – Interview Deutschlandradio Kultur

    zum Interview

  • Europa feilscht, und China will nichts unterschreiben – Interview Welt-Online

    zum Interview

  • UK’s faith in nuclear power threatens renewable, says German energy expert – The Guardian

    zum Artikel

  • Gerede vom billigen Atomstrom absurd – Interview Frankfurter Rundschau

    zum Interview

  • Flugverkehrs-Abgabe muss kommen – Interview Frankfurter Rundschau

    zum Interview

  • Umweltbundesamt setzt Frist zur Klima-Kehrtwende – Interview Welt-Online

    zum Interview

  • Rechtsrahmen für genetische Ressourcen ist wichtig – Interview Deutschlandfunk

    zum Interview

  • Vignette ist ?kologisch wirkungslos und ungerecht –Interview autogazette

    zum Interview

  • Ihre Sichtweise ist absurd – Interview Zeit Online

    zum Interview

  • Rohstoffeffizienz: Wirtschaft entlasten, Umwelt schonen – Beitrag im Jahrbuch ?kologie 2012 PDF / 134 KB

    zur PDF

  • Er?ffnungsrede zum 20. Jubil?um des Wuppertal Instituts

    zum Video

  • Wettlauf um den Untergrund – Interview taz

    zum Interview

  • Flugverkehrs-Abgabe muss kommen – Interview Frankfurter Rundschau

    zum Interview

  • Gerede vom billigen Atomstrom absurd – Interview Frankfurter Rundschau

    zum Interview

  • Chemikaliengesetz REACH unter Beschuss – Interview Deutschlandfunk

    zum Interview

  • Umweltbundesamt: Umkehr der Beweislast bei besonders besorgniserregenden Stoffen – Interview VDI-Nachrichten

    zum Interview

  • Umweltbundesamt fordert strenge Nachtruhe am BER – Interview Berliner Morgenpost

    zum Interview

  • Ich schlie?e ?nderungen nicht aus – Interview Welt-Online

    zum Interview

  • Dann sparen wir an anderer Stelle ein; Mehr Kohle – gleichviel Dreck – Interview NTV

    zum Interview

  • Ein Prozent der Landesfl?che für Windenergie – Interview Die Zeit

    zum Interview

  • Wir verlieren den Boden – Interview Die Zeit

    zum Interview

  • Hannes J?nicke im Gespr?ch mit Jochen Flasbarth

    zum Interview

  • Konflikte gibt es immer – Interview Der Tagesspiegel

    zum Interview

  • Keine dicke Luft mehr im Revier – Interview Deutschlandfunk

    zum Interview

  • Das Umweltbundesamt legt seine Jahresschwerpunkte fest – Interview Deutschlandradio

    zum Interview

  • Deutschland kann in sechs Jahren aussteigen – Interview Frankfurter Rundschau

    zum Interview

  • Atom-Ausstieg ist bis 2017 machbar – Interview Frankfurter Rundschau

    zum Interview

  • Zwei weitere AKW abschalten – Interview Deutschlandradio Kultur

    zum Interview

  • Die Konfrontation nimmt ab – Interview Frankfurter Rundschau

    zum Interview

  • ?l ins Feuer – Interview Der Tagesspiegel

    zum Interview

  • Gesundheitsrisiko Verkehrsl?rm: Jeder dritte Bundesbürger fühlt sich bel?stigt – Interview Frankfurter Rundschau

    zum Interview

  • Flüsse brauchen überflutungsr?ume – Interview Badische Zeitung

    zum Interview

  • Umweltbundesamt für Agrarwende – Interview Neue Osnabrücker Zeitung

    zum Interview

  • ?Wenn es keine Risiken gibt, brauchen wir auch keine Warnschilder” – Interview FAZ.NET

    zum Interview

  • ?L?rm ist ein Umweltproblem – Umweltbundesamts-Chef Flasbarth über einen ?kologisch korrekten Lebensstil“ – Interview Die Welt

    zum Interview

  • ?Nur wenige der heutigen Biokraftstoffe erreichen die von der EU geforderte Treibhausgasminderung“ – Interview eco@work Ausgabe Dezember 2010

    zum Interview

  • Artenenschutzkonferenz in Japan: ?Die Hausaufgaben nicht gemacht“ – Interview Badische Zeitung

    zum Interview

  • Flasbarth: Rechtsrahmen für genetische Ressourcen ist wichtig – Interview Deutschlandfunk

    zum Interview

  • Er?ffnungsrede 10. Vertragsstaatenkonferenz der UN-Konvention über die biologische Vielfalt (Nagoya, Japan, 2010) PDF / 51 KB

    zur Rede

  • An economic imperative – Preserving nature makes more economic sense than sacrificing it – Namensbeitrag in der UNEP-Zeitschrift ?our planet”, Ausgabe September 2010 PDF / 4,39 MB

    zur PDF

  • Umweltbundesamt gegen l?ngere Atomlaufzeiten - Interview Neue Osnabrücker Zeitung

    zum Interview

  • Atom-Debatte: ?Der Staat schenkt den Energiekonzernen Milliarden“ – Interview Süddeutsche Zeitung

    zum Interview

  • Hitzewellen überraschen uns nicht – Interview Nordwest Zeitung

    zum Interview

  • Flasbarth: ?Wir brauchen mehr Windr?der” – Interview Hannoversche Allgemeine Zeitung

    zum Interview

  • ?Flugverkehrs-Abgabe muss kommen” – Interview Frankfurter Rundschau

    zum Interview

  • ?Deutschland profitiert vom Klimaschutz” – Interview Der Tagesspiegel PDF / 139 KB

    zum Interview

  • Flughafen soll Schallschutz-Fenster für Anwohner zahlen – Interview Bild.de

    zum Interview

  • ?Klimaschutz ist keine Last, sondern eine Innovationsstrategie für die Wirtschaft” – Interview VDI-Nachrichten.

    zum Interview

  • ?Man kann nicht zu allem Nein sagen” – Interview Autogazette

    zum Interview

  • Vortrag beim 2. EVU-Gipfel 2010 ?Die Versorgungswirtschaft im Wandel“ in Heiligendamm: ?Nachhaltige Energiewirtschaft - Herausforderungen mit Blick auf Klimaschutz, Versorgungssicherheit und Ressourceneffizienz“

    zum Vortrag

  • Das Redemanuskript k?nnen Sie auch als PDF-Datei herunterladen PDF / 83 KB

    zum Vortrag

  • Flughafen soll Schallschutz-Fenster für Anwohner zahlen – Interview BILD

    zum Interview

  • Umweltbundesamt: Ausweitung der Lkw-Maut darf kein Tabu sein – Interview Neue Osnabrücker Zeitung

    zum Interview

  • Atomausstieg: ?Die absolut richtige Strategie” – Interview Süddeutsche Zeitung

    zum Interview

  • Jochen Flasbarth: ?The need for financial support for the poorest of the poor in adapting to no-longer-preventable climate change impacts”; COP-15 Meetings in Kopenhagen - Interview climate change TV (auf Englisch)

    zum Video

  • ?L?rm ist das am st?rksten untersch?tzte Umweltthema” – Interview Nachrichtenagentur DAPD

    zum Interview

  • ?Etwas mehr, als es vielleicht auf den ersten Blick erscheint” – Interview Deutschlandfunk

    zum Interview

  • Ist der Klimawandel ein M?rchen? – Antwort auf Leserbriefe, Der Tagesspiegel

    zu den Antworten

  • ?Verzicht muss nicht sein” – Interview Süddeutsche Zeitung

    zum Interview

  • Energy Efficient Residential Housing: Chances and Challenges - UNECE Conference Energy Efficiency in Housing in Vienna auf Englisch, PDF / 125 KB

    zur Rede

  • Umweltbundesamt will gegen Bahn-L?rm vorgehen – Die Welt

    zum Interview

  • ?Kopenhagen kann noch ein Erfolg werden” – Die Welt

    zum Interview

  • Chef des Umweltbundesamtes: ?Fünf Milliarden für Umweltschutz” – Interview mit Hamburger Abendblatt

    zum Interview

  • Rede zum 13. Weltforstkongress in Buenos Aires auf Englisch, PDF / 76 KB

    zur Rede

  • ?Gerede vom billigen Atomstrom absurd” – Interview mit der Frankfurter Rundschau

    zum Interview

  • ?Autos immer noch zu dreckig” – Interview mit der Frankfurter Rundschau

    zum Interview

  • Umweltbundesamt-Chef verteidigt das Glühbirnen-Aus – Interview mit der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung WAZ

    zum Interview

  • ?Wir brauchen neue Schienen” – Interview mit der taz

    zum Interview

  • ?Ich bin mit den neuen Lampen ganz zufrieden” – Interview mit dem Tagesspiegel

    zum Interview

  • ?Bei wichtigen Umweltthemen sind wir die erste Adresse” – Interview mit der Mitteldeutschen Zeitung

    zum Interview

  • Stra?enbau ist nachrangig – Interviwes fairkehr 6/2009

    zum Interview

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Presse  Interview  Pr?sident