Virtuelles Netzwerktreffen zum CSR-Preis der Bundesregierung

Die Bundesregierung l?dt Unternehmen aller Gr??en und Branchen ein, sich am 13.04. in einem virtuellen Netzwerktreffen über aktuelle Trends der nachhaltigen Unternehmensführung auszutauschen. Im Fokus stehen Digitalisierung, Klimaschutz und nachhaltige Lieferketten.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des CSR-Preises der Bundesregierung statt. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil wird mit Vertreter*innen der Gewinnerunternehmen 2020 ins Gespr?ch kommen, Prof. Dr. Judith Simon das Thema der digitalen Unternehmensverantwortung beleuchten und ein hochrangiges Podium über nachhaltiges Lieferkettenmanagement debattieren. Zudem sind drei parallele Praxis-Workshops geplant, die zu einer vertiefenden Auseinandersetzung mit dem betrieblichen ⁠Klima⁠- und Umweltschutz, der unternehmerischen Sorgfaltsplicht in Lieferketten und der Corporate Digital Responsibility (CDR) einladen.

Das Netzwerktreffen wird digital durchgeführt. Teilnehmende haben mithilfe interaktiver Online-Tools die M?glichkeit, sich w?hrend der Veranstaltung einzubringen.

Teilen:
Veranstaltung:
Drucken Senden Termin speichern